Regionalgruppen

Theaterschaffende treffen sich regelmässig, um sich zu vernetzen und in ihrer Region für das Freie Theater einzutreten. Die Initiative kommt von den Mitgliedern vor Ort, eingeladen zu den Treffen sind alle Theaterschaffenden, ob sie Mitglied bei ACT bzw. t. sind oder nicht.

ACT BASEL

basel@a-c-t.ch

Vorstand

Sibylle Mumenthaler
Ute Sengebusch

Larissa Bizer
Jonas Gillmann
Sasha Mazzotti
Marcel Schwald

ACT BASEL - JAHRESBERICHT 2017 ZUM DOWNLOADEN

Veranstaltungen t. Basel September/Oktober 2018


t.ake off

ACT und KTV ATP sind Vergangenheit. Wir haben einen neuen Berufsverband namens t.!

Als Startschuss, um uns kennenzulernen und auf t.Basel anzustossen laden wir alle Mitglieder zu einem Picknick ein! Bringt was zu essen mit, kommt zuhauf, Getränke sind vorhanden. Kinder, Freund*innen, Verbündete als Begleitung sind willkommen!

Mo, 24. September 2018
18:00 – 20:00
Voltamatte

STAMMTISCH – organisiert von t. Basel zusammen mit Tanzbüro Basel

In regelmässigen Abständen treffen sich Vertreter*innen der freien Tanz- und Theaterszene Basel zum gemeinsamen Austausch. Es geht um den Dialog über kulturpolitische Aktualitäten, strukturelle Bedingungen und darum, wie sich die Künstler*innen dazu verhalten und untereinander solidarisieren können.

An diesem Stammtisch werden wir uns über Chancengleichheit in der Kulturförderung und der Kulturarbeit austauschen.

Gäste:

Seline Kunz (Musikerin, Fachleiterin RFV)

Laura Pregger (Mitgründerin Depto Basel, Dozentin & Projektmentorin Hyperwerk, Jury Kulturvermittlungsprojekte)

Di, 02. Oktober 2018
19:00 – 20:15
Rossstall, Kaserne Basel




GLOT.ZKALENDER ** Basel

das Glotzen geht weiter • Neu als GLOt.ZKALENDER mit allen Projekten aus den Reihen von t. Basel.

Ins Theater gehen, zusammen glotzen, sich gegenseitig sehen und schauen, was in Basel produziert wird. Sich austauschen und Kontakte knüpfen, ins Gespräch kommen und Teil sein. Für alle, die Lust haben zu schauen und alle, die einladen wollen zu ihren Stücken.


Glot.zkalender September 2018

ex/ex theater zeigt:
FAST TÄGLICH KAMEN FLÜCHTLINGE
Szenischer Grenzrundgang, Regie: Barbara Rettenmund
Wiederaufnahme, Reservation empfohlen!
Do. 6. / Fr. 7. / So. 9. / Do. 13. / Fr. 14. / So. 16. / Do. 20. / Fr. 21. / Sa. 22. / So. 23.9.2018
jeweils 18:00
Treffpunkt: Inzlinger Zoll, Bus Nr. 35
Tickets: www.exex.ch


Theatergruppe Kurzer Prozess zeigt:
AUGIAS ODER HERAKLES AUF DER KLÄRANLAGE
Regie: Tumasch Clalüna
Do. 20. / Fr. 21. / Sa. 22.9.2018, jeweils 20:00
So. 23.9.2018, 18:00
Treffpunkt: Kläranlage ARA Birs, Freulderstrasse 1, Birsfelden
Tram 14 oder Bus 36/37 bis St. Jakob + 10 Min. Fussweg
Tickets: www.theater-roxy.ch


Vorstadttheater Basel zeigt:
AFFENHAUS
Regie: Matthias Grupp
Ab 9 Jahren
Fr. 21. / Sa. 22. / So. 23. / Mi. 26. / Do. 27. / Fr. 28. / Sa. 29.9.2018
unterschiedliche Uhrzeiten
Tickets: www.vorstadttheaterbasel.ch


Miriam Coretta Schulte zeigt:
MIMESIA – HOW TO WOLPERTINGER A SPHINX
Lecture Performance
Sa. 29.9., 20:30 / So. 30.9.2018, 18:30
Tickets: www.kaserne-basel.ch


Schickt uns Eure Informationen bis zum 20. September 2018 an basel@a-c-t.ch.

Wir erstellen einen Kalender mit allen Terminen von t.-Mitgliedern und spielen ihn zu Euch zurück. So sehen wir, was läuft und wo wir uns treffen können!